Aktiv für Itzstedt!

Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 07. Mai 2017

Die FDP-Bundespartei hat die Gründe, die zu unserem Scheitern bei der Bundestagswahl 2013 geführt haben, in intensiver Debatte aufgearbeitet und die Partei neu aufgestellt.
Erste Erfolge konnten bei den Landtagswahlen in Hamburg und Bremen und den darauffolgenden Landtagswahlen erzielt werden.

Von dem Scheitern der Bundespartei waren auch die FDP-Untergliederungen in den Ländern und in den Kommunen stark betroffen.
In Itzstedt konnten wir bei den Kommunalwahlen in den Jahren

                 2008 noch 25,3% und 2013 18,1%

der Wählerstimmen auf uns vereinen. Damit entfielen auf die FDP von den 4 Sitzen in 2008 noch 2 Sitze in 2013.

Jetzt steht die Landtagswahl in Schleswig-Holstein an. In den nächsten Wochen beginnt die Zeit des Werbens um Wählerstimmen. Mit unserem Spitzenkandidaten Wolfgang Kubicki und ambitionierten Zielen wollen wir die Bürgerinnen und Bürger überzeugen, Das Beste für Schleswig-Holstein zu erreichen.

Mit einem guten Ergebnis bei der Landtagswahl, erreicht mit überzeugten Bürgerinnen und Bürgern, hoffen wir auch bei der Kommunalwahl im Mai 2018 Das Beste für Itzstedt
zu erreichen.

Machen Sie mit!

Ihr FDP-Ortsverband Itzstedt